Kein Saisonstart ohne Fans!

Kategorie: Allgemein

+++ Informationen zur laufenden und kommenden Saison +++

Kategorie: Allgemein, Mitgliederinfos

Hallo Hansafans,

mit zwei absolvierten Spielen, ohne Gang ins Stadion, müssen wir ganz nüchtern und erwartbar festhalten: Es ist nicht die Art von Fußballsport, wie wir ihn leben und unterstützen wollen. Fast schon erschrocken muss man erkennen, dass die fehlende Teilhabe am Interesse und Mitfiebern rund um die Leistungen auf dem Platz spürbar knabbern.

Wir maßen uns nicht an, in dieser unvergleichlichen gesellschaftlichen Lage das Allheilmittel zu kennen und wissen auch um die Schwierigkeit, sämtliche Einflüsse auf den Fußballsport in Einklang zu bringen. Fans in der Sinnkrise, Vereine in ihrer Existenzangst. Sponsoren, welche ihren Werbeeffekt gefährdet sehen (oder eben nicht) und letztlich auch die Vereinsangestellten und Spieler, welche jenseits der ersten beiden Bundesligen sich auch nicht auf einem großen Polster ausruhen können. Die schwierige Frage, vor die wir gestellt wurden ist, wo wir Fans hier nun unseren Stellenwert sehen und unter welchen Prioritäten es weiter gehen kann, oder in Augen mancher sogar ‚muss‘.

Die aktive Fanszene des F.C. Hansa möchte vorerst weiter den geschlossenen Kompromiss einhalten und wird die bittere Pille „Geisterspiele“ bis Saisonende schlucken. Wir sind stolz, dass alle Hansafans hier in den letzten Wochen Verantwortung gezeigt haben und wissen was es heißt, hinter seinem Club zu stehen. In dem aufgezeigten Rahmen rund um den F.C. Hansa Rostock war uns klar, dass der Verein für seinen Fortbestand und ungeahnte rechtliche Folgen vorerst die Saison zu Ende bringen muss, aller Mentalitätsplattitüden zum Trotz.

Eins ist aber auch klar: einen Konsens, dass eine neue Saison ohne uns Stadiongänger startet, gibt es nicht. Der Fußballverband ist gefordert, gemeinsam mit Vereinen und Fans einen vertretbaren Rahmen zu finden, in dem Zuschauer aller Tribünen wieder die Stadien und den Sport mit Leben füllen. So wie es die humanitäre Lage in Deutschland erlaubt, kann eine neue Spielzeit erst dann wieder beginnen, wenn jeder daran teilhaben darf und nicht nur vor den Fernseher gebeten wird. Am Ende würde der Sport in unseren Augen ansonsten Gefahr laufen, langfristig etwas kaputt zu machen und die Zuschauerbasis statt an die TV-Geräte, vollkommen gänzlich zu verlieren. Wir sind uns unserer Verantwortung, aber auch unserem Einfluss bewusst: so wie wir den Weg dieser Saison ohne Einwirken auf das Spielgeschehen beenden werden, wissen wir auch um die Stimme der aktiven und mitgestaltenden Fans, wenn es heißt, einen Neustart 2020 / 2021 so nicht zuzulassen.

Juni 2020 – Suptras Rostock 2001 / Südtribüne Rostock / Fanszene Rostock e.V.

Gemeinsam – Für Region und den Verein

Kategorie: Allgemein

Saisoneröffnung verschoben

Kategorie: Allgemein

Hallo Hansafans,

für das Saisoneröffnungsfest, das eigentlich an diesem Sonnabend nach unserem Heimspiel gegen Viktoria Köln stattfinden sollte, gibt es einen neuen Termin!

Da Fans und Mitglieder auf den F.C. Hansa und die Fanszene Rostock zugekommen sind, weil sie aufgrund der Ferien- und Urlaubszeit den Heimspielauftakt und damit leider auch das Saisonauftaktfest verpassen, hat sich der F.C. Hansa und die Fanszene Rostock für einen neuen Termin entschieden.

Das Fanfest wird nun gleich nach dem Ende der Ferien nachgeholt – bei unserem Heimspiel am 17. August gegen die SG Sonnenhof Großaspach. Damit können dann auch all diejenigen, die Familie und Kinder haben oder gerade im Sommerurlaub sind, dabei sein.

Selbstverständlich werden die Fanszene Rostock und der F.C. Hansa euch rechtzeitig nochmal informieren, damit keiner den neuen Termin verpasst.

Eure Fanszene Rostock e.V.

NEIN zum SOG Mecklenburg-Vorpommern

Kategorie: Allgemein

NeinZumSOG

Sonderzug-Infos & Alle in Blau nach Lautern!

Kategorie: Allgemein, Sonderzuginfos
  1. Bitte Jeder 10 Euro für das Mottoshirt griffbereit haben! (die Shirts
    gibt es auf dem Gleis)
  2. Rechtzeitig am Bahnhof sein! (ca. 22:00 Uhr)
  3. Es wird Vorkontrollen durch die Polizei geben!
  4. Glasflaschen und sonstige „Gefahrenutensilien“ sind verboten!
  5. Die Waggons (Nr. 1-15) und Sitzplätze/Abteile (Nr. 1-888) sind deutlich markiert!
  6. Für Essen, Getränke und Tanzmusik ist reichlich gesorgt! (Taschengeld mitnehmen!)
  7. Einige Abteile können mit einem Vorhängeschloss abgeschlossen werden, jedoch können wir im Voraus nicht sagen welche genau. Bringt euch – bei Bedarf – bitte selber eins mit!

BahnhofanabGleis
Rostock---23:233
Schwerin00:2400:292
Hamburg Harburg01:4701:503
Kaiserslautern10:5016:1010
Hamburg Harburg01:0701:102
Schwerin02:1802:212
Rostock03:12---3

ACHTUNG: Auch in Kaiserslautern werden vor oder im Gästeblock nochmals 1000 Mottoshirts verkauft. Leider erst relativ spät vor Anpfiff (1-1,5h vorher) – Bitte auch hier einen 10er passend haben!

Es besteht auch die Möglichkeit am Spieltag an den Tageskassen Tickets zu erwerben!

Abfahrtszeiten SONDERZUG NACH KAISERSLAUTERN

Kategorie: Allgemein, Sonderzuginfos

BahnhofanabGleis
Rostock---23:233
Schwerin00:2400:292
Hamburg Harburg01:4701:503
Kaiserslautern10:5016:1010
Hamburg Harburg01:0701:102
Schwerin02:1802:212
Rostock03:12---3

AUSVERKAUFT: Sonderzug nach Kaiserslautern

Kategorie: Allgemein, Sonderzuginfos

+++INFORMATION+++

Hallo Hansafans,

aufgrund der enormen Nachfrage, ist der Sonderzug bereits ausverkauft.

Dennoch gilt: ALLE NACH LAUTERN !!!

sonderzug_lautern_ausverkauft

ALLE NACH LAUTERN !!!

Kategorie: Allgemein, Sonderzuginfos

Hallo Hansafans,

endlich ist es wieder soweit. Zum Auswärtsspiel gegen Kaiserslautern am 20. oder 21.04.19 (Osterwochenende) organisieren wir wieder einen Sonderzug mit Partywaggon.

Der Verkauf der Sonderzugtickets startet beim Heimspiel gegen Halle im Raum und am Verkaufsstand auf der Süd.

Der Preis beträgt 60,00€ + 5,00€ Kaution. Außerdem könnt Ihr für 400€ einen Sechser-Abteil reservieren. Im Sonderzug wird es zudem ein Motto-Shirt für die Fahrt geben.

Sobald es Eintrittskarten für das Spiel gibt, können diese auch bei uns erworben werden.

Zwischenhalte sind in Schwerin und Hamburg geplant. Die Abfahrtzeiten stehen noch nicht fest. Weitere Infos folgen.

ALLE NACH LAUTERN !!!

sonderzug_lautern

DFB-Pokal

Kategorie: Allgemein

POKAL_Nuernberg_web